kläusler acrylstein ag
header.jpg
Die HI-MACS® Marmo Collection wurde mit neun neuen Farben aktualisiert. Sie folgen dem zeitgenössischen Trend zu Marmoroptik in höchster Qualität. Die Farbtöne stammen aus der neuesten Generation des Marmo Solid-Surface-Produktionsverfahrens. Typisch für die Oberfläche des Materials ist eine kleinteilige deutliche Maserung, die dem Produkt ein natürlicheres Aussehen verleiht und eine leichtere fugenlose Verarbeitung ermöglicht.
Bologna M103 (12 mm) Roma M104* (12 mm) Verona M105* (12 mm) Terni M201 (12 mm)
Drop 2018
Bologna M103
Drop 2018
Roma M104*
Drop 2018
Verona M105*
Neu 2018
Terni M201
Monza M206* (12 mm) Capri M303* (12 mm) Breeze White M306 (12 mm) Cremona M422 (12 mm)
Neu 2018
Monza M206*
Neu 2018
Capri M303*
Neu 2018
Breeze White M306
Neu 2018
Cremona M422
Laviano M426 (12 mm) Bellizzi M427 (12 mm) M428 Ispani 2 Edessa M501 (12 mm)
Neu 2018
Laviano M426
Neu 2018
Bellizzi M427
Ispani M428 Neu 2018
Edessa M501
Naples M904* (12 mm)
Neu 2018
Naples M904*
Marmo - Farben
Marmo Farben sind besonders anspruchsvoll in der Verarbeitung. Eine Sichtbarkeit von Leimfugen kann in den Flächen (Winkelabdeckung /Inselabdeckung) auf Grund der geschwungenen Marmorstrukturen nicht absolut verhindert werden und stellt keinen Mangel dar.

*Dunkle Farben

Die HI-MACS® Grundstoffe sind für alle Farben identisch. Bei dunkleren Tönen kommt allerdings ein höherer Anteil an natürlichen Pigmenten hinzu, welche eine intensivere Pflege erfordern. Die mit * gekennzeichneten Farben eignen sich besser für weniger stark beanspruchte Oberflächen und werden daher eher für Kontraste oder Einlegearbeiten verwendet. Wir raten bei diesen Farben vom Einsatz bei mittel bis stark beanspruchten Anwendungen (z.B. Küchenabdeckungen) ab.